Apistische Stationsleiter

1884 - 1929   David Reber

1929 - 1940   Robert Göldi ( von 1886 -1929 in St.Margethen)

1940 - 1956   Gottfried Göldi (sohn von Robert Göldi)

1957 - 1989   Josef Rutishauser

1990 -           Hans Anderegg (unser Ehrenmitglied)

Apistische Station St.Gallen seit 1990

Beobachter: Hans Anderegg

Lage: in der Stadt St.Gallen, Beutetyp: abgeänderter CH-Kasten, Trachtangebot: Gärten, Obstbäume, Wiesen, Mischwald